Skip to content

USETEC 2012: Werkzeughersteller zeigen Flagge

Mit einer Informationsfläche ist der Fachverband Werkzeugindustrie e. V. (FWI) 2012 erstmals auf der USETEC vertreten.

Die FWI-Präsenz (Halle 8 E-157) ist Teil des Messeauftritts des Fachverbands des Deutschen Maschinen- und Werkzeug-Großhandels e. V. (FDM). Vorgestellt werden 33 FWI-Mitgliedsfirmen unter anderem aus den Bereichen Maschinenmesser, Sonderwerkzeuge und Technische Bürsten. „Die Besucher der USETEC als Weltleitmesse für hochwertige Gebrauchtmaschinen können sich so über Maschinenwerkzeuge aus deutscher Fertigung informieren, die auf der parallel stattfindenden Internationalen Eisenwarenmesse nur zum Teil vertreten sind“, so FWI-Geschäftsführer Rainer Langelüddecke. Der FWI sieht seine erstmalige USETEC-Präsenz als Testlauf. Bei einem Erfolg sind auf den kommenden USETEC-Veranstaltungen auch Produktpräsentationen oder Gemeinschaftsstände denkbar.

Fachverband Werkzeugindustrie e. V.

Elberfelder Str. 77

42853 Remscheid

Telefon: 0 21 91/4 38-21

Telefax: 0 21 91/4 38-79

fwi@werkzeug.org

www.werkzeug.org

www.werkzeugnachrichten.de

www.deutscheswerkzeug.de

www.werkzeugsicherheit.de